Unternehmen der KREBS GRUPPE

Ernst Krebs GmbH & Co. KG

60 Jahre Tradition und Erfahrung im Bereich der Bau- und Entsorgungsbranche zeichnen das Unternehmen Ernst Krebs aus. Die Vielschichtigkeit unserer Leistungen beginnt beim Kiesabbau in den eigenen sechs Werken rund um Neumünster. Zur Beförderung verfügt das Unternehmen über einen Fuhrpark bestehend aus Sattelzügen, Vierachsern, Mulden- und Containerfahrzeugen. Des Weiteren werden Leistungen im Bereich der Erd-, Wege- und Abbrucharbeiten ausgeführt. Ein umfangreicher Baumaschinenpark und die eigene Werkstatt und Schlosserei für LKW/PKW und Baumaschinen sorgen für viel Flexibilität und Schnelligkeit. Mittlerweile werden auch Deponiebauarbeiten angeboten.
Die Entsorgung ist ein weiteres wichtiges Feld für das Unternehmen. Mit einer Sortieranlage und einer Bauschuttaufbereitung gewährt das Unternehmen seinen Kunden Abfuhr, Annahme und Verwertung von sämtlichen Abfällen aus dem Haushalt- und Baustellenbereich.

Mehr über Ernst Krebs

Krebs & Suhr GmbH Co. KG

Die Firma Krebs & Suhr ist ein leistungsfähiger mittelständischer Betrieb, der bereits in der dritten Generation in Neumünster, in Schleswig-Holstein und im Hamburger Raum erfolgreich tätig ist.

Unter der Leitung von qualifizierten Bauleitern und erfahrenen Schachtmeistern führen wir mit über 100 Mitarbeitern sämtliche Arbeiten anspruchsvoll, gewissenhaft und zuverlässig aus. Unsere Leistungen: Straßenbau, Tiefbau, Pflasterarbeiten, Rohrleitungsbau, Kanalbau, Kanalreinigung, Kanaluntersuchungen und -Dichtheitsprüfungen.

Krebs & Suhr verfügt weiterhin über eine perfekt organisierte kaufmännische Abteilung sowie über ein eigenes Zeichenbüro, das unter der Regie unserer freundlichen Bauzeichner/-innen immer wieder hervorragende Arbeit für unterschiedlichste Ansprüche leistet. Mehr finden Sie direkt auf unserer Internetseite

Mehr über K&S

Kies Beton Krebs GmbH & Co. KG

Kies Beton Krebs, 1999 in Neumünster gegründet. Mit Herz und Leidenschaft wächst das Unternehmen seither ständig an. Heute betreiben wir mit unseren 80 Mitarbeitern Betonwerke in Neumünster, Kiel (Schönkirchen), Flensburg (Hüllerup) und Hamburg (Stellingen). Mit unserem eigenen Fuhrpark, bestehend aus Fahrmischern, Sattelkippern und Betonpumpen, agieren wir unabhängig und stellen uns auf die unterschiedlichsten Baustellenbedingungen ein. Zu unseren Leistungen gehören u. a. die Herstellung und der Transport von Beton, die betontechnologische Betreuung von Baustellen und die eigene Logistik für Zuschlagstoffe und Bindemittel. Mit unseren mobilen Betonmischanlagen erarbeiten wir für große und kleine Projekte Konzepte und reagieren auf spezielle Kundenwünsche. Unsere Beweglichkeit, Fachwissen und Leistungsstärke sind immer wieder bei namhaften Projekten gefragt.

Mehr über KBK

Großenasper Entsorgungsgesellschaft mbH & Co. KG

Im Mai 1994 wurde durch die Großenasper Entsorgungsgesellschaft mbH & Co. KG der Deponiebetrieb in Großenaspe aufgenommen. Die Deponie der GEG ist eine sogenannte Mineralstoffdeponie der Deponieklasse I und umfasst heute eine Gesamtfläche von rund 10 ha. Böden, Bauschutt, Strahlmittel, Asbest, Dämmwolle, Schlacken/Aschen sowie Gießereialtsande sind die am häufigsten angenommenen Abfälle der GEG , die gesamte Positivliste der  für die Annahme genehmigten Abfälle umfasst jedoch eine Vielzahl weiterer Abfallarten.  Für die Annahme von speziellen Abfällen wie z.B. schlammige Abfälle oder Materialien in Silofahrzeugen stehen geeignete Möglichkeiten zur Verfügung. Mit der jährlichen Prüfung zum Entsorgungsfachbetrieb in den Bereichen Beseitigen, Handeln und Makeln durch die EGSH Schleswig-Holstein e.V. lässt die GEG seit 2005 jährlich die Arbeit nach gesetzlichen  Standards  zertifizieren.

Mehr über GEG

Krebs Brüggen Sekundärrohstoffe GmbH & Co. KG

Die Krebs Brüggen Sekundärrohstoffe GmbH & Co. KG ist im Dezember 2011 gegründet worden. Als weiterer Akteur im Entsorgungszweig der Krebsgruppe, liegen die Schwerpunkte der KBS in der Aufbereitung und Verwertung von organischen Abfällen, sowie der Aufbereitung und Vermarktung geeigneter Stoffe für die Landwirtschaft. Dabei werden unter anderem Speisereste, Produktionsabfälle sowie Altfette aus Lebensmittel produzierendem sowie verarbeitendem Gewerbe eigesammelt sowie angenommen und für die Verwendung in Biogasanlagen oder zur Biodieselherstellung aufbereitet. Aus Nebenprodukten und Reststoffen z.B. der Lebensmittel produzierenden Industrie, Kraftwerken oder anderen verarbeitenden Betrieben werden Düngemittel, Pflanzenhilfsstoffe oder auch Pflanzsubstrate gemäß der geltenden Düngemittelverordnung hergestellt und vertrieben. Transportleitungen im Bereich der festen und flüssigen Medien sowie weitere Dienstleistungen in an die Entsorgung  angrenzende Bereiche runden das Dienstleistungsportfolio der KBS ab.

Mehr über KBS

Krebs Infrastruktur & Betonbau GmbH & Co. KG

Die Firma Krebs Infrastruktur & Betonbau GmbH & Co. KG wurde im Jahr 2012 gegründet. Das breitgefächerte Tätigkeitsfeld des Unternehmens umfasst überregionale Infrastrukturleistungen, im Speziellen den Betonflächenbau für komplexe Verkehrsflächen, wie z. B. Flugbetriebsflächen, Logistikflächen sowie den Autobahnbau und der ländliche Wegebau. Auch das Herstellen von Schwerlastflächen für die Industrie, sowie der Bereich Spezialtiefbau mit den Sparten Kanalbau, z. T. in geschlossener Bauweise (Vortrieb), Erstellung von tiefen Baugruben durch Spundwände etc. gehören zum Portfolio des Betriebes.

Mehr über KIB

ABE Deponie GmbH

Die ABE Deponie GmbH besteht seit dem 01.01.2014 und hat zwei Gesellschafter:

  • Carén Krebs
  • Kieswerke Andresen GmbH

Der Standort der Klasse 0 Deponie ist in Tarbek in direkter Nachbarschaft zu den Kieswerken Andresen.

Die Gesamtdeponiefläche beträgt gut 17 ha; die eigentliche Einlagerungsfläche ca. 13 ha. Insgesamt können wir ca. 2,25 Mio. schwach belastete und unbelastete Böden ablagern. Bei einem 18 cbm Volumen im Sattel sind es 125.000 LKW Ladungen.

KSKW GmbH & Co. KG

Seit dem 01.01.2017 gibt es ein neues Familienmitglied in der Krebs-Gruppe, die KSKW GmbH & Co. KG. Gegründet aus der Ernst Krebs GmbH & Co. KG und dem geschäftsführenden Gesellschafter der EGEOS GmbH, Jann Wendt.

Die Mitarbeiter der KSKW kümmern sich um das Aufsuchen und Freilegen von Munitionsaltlasten und sorgen somit dafür, dass auf Baustellen insbesondere im Bereich des Tiefbaus sicher gearbeitet werden kann. Die KSKW verfügt über die gesamte Palette der Erkundungsmethoden und kann somit bei unterschiedlichsten Anforderungen und Standortverhältnissen tätig werden.

Gerne bringen wir Ihnen dieses komplexe Thema auf unserer Homepage etwas näher.

Mehr über KSKW

BHT Umwelttechnik GmbH & Co. KG

Wir sind ein langjährig erfahrenes und verantwortungsbewusstes Entsorgungsunternehmen. Bundesweit kümmern wir uns schwerpunktmäßig um Abfallverwertung, -beseitigung und Altlastensanierung. Hierbei leisten wir die Verwertung von mineralischen Abfällen, die energetische Verwertung von brennbaren Abfällen, die Beseitigung in modernen Deponien, die Verwertung von Klärschlämmen, die Herstellung von Recyclingsanden und –böden. Ebenfalls bieten wir die Erstellung von Gesamtentsorgungskonzepten und Abfallbilanzen für unsere Kunden an. In enger Zusammenarbeit mit der KBS – Krebs Brüggen Sekundarrohstoffe ist unsere Produkt- und Dienstleistungspalette optimal gewachsen

Mehr über BHT